Hier kommt ein Erstehilfeversuch von mir für Euch...ich habe diesen Text ursprünglich für eine liebe Chat-Freundin verfasst und weil sie mir gesagt hat, dass ihr meine Mail immer dann hilft, wenn die Angst kommt (sie hat sie ausgedruckt und trägt sie bei sich), habe ich mir gedacht...Hey, das könnte ich doch auch auf meiner HP machen...
 
Ein Text zum Ausdrucken und immer wieder lesen, wenn die Angst kommt!
 
Ich hoffe mal, dass sie dem einen oder anderen von Euch genauso helfen kann...
 
 
 
Mut-zusprech-und-Aufbau-Text *gggg*
 
Also druck mich aus und wenn Du das Flattern kriegst, lies mich  durch ;-)))
 
Wie, Du hast jetzt schon Herzklopfen?! Hey, denk dran....ich bin bei Dir und erinnere Dich daran, dass Dir absolut nichts passieren kann!!!
 
Dir wird vielleicht schwindelig...na und? Was bedeutet das? Nur, dass Dein Gehirn mit zuviel Sauerstoff angereichert ist...also versuche einfach langsamer und kontrollierter zu atmen ;-)
 
Was soll Dir schon passieren?? Ok, Du könntest umkippen...und? Was wäre daran schlimm?? Hm...naja, die Leute könnten dumm gucken, aber ist das bedrohlich für Dich? Nein!! Sicher nicht!! Ausserdem werden sie Dir aufhelfen und besorgt sein...ist doch schön, wenn sich jemand sorgt ;-))...Mehr kann nicht passieren, weil bei Sauerstoffüberschuss nur der Kreislauf verrückt spielt, aber niemals das Herz!
 
Was soll die Angst denn nun, wenn sie doch gar nicht bedrohlich ist?? Na, sie soll Dich schützen!! Nur hat sie das etwas durcheinander gekriegt, wann sie Dich schützen muss und wann Du alleine auf Dich aufpassen kannst!!
 
Also sag ihr bescheid, wenn sie unpassend kommt! Lächel sie an und sag ihr: "Hey Du, im Moment kann ich Dich leider nicht so gut gebrauchen...komm einfach später wieder, wenn es Grund für Dich gibt"!!!
 
Denk daran, was sie ist! Wie sie funktioniert! Und warum es sie gibt!
 
Sie ist ein Schutz!
 
Sie stellt Deinen Körper auf Kampf oder Flucht ein und erzeugt dabei die Symptome, die Du als bedrohlich empfindest, weil Du keinen Grund für die Angst siehst! - es ist ja kein Hund oder etwas anderes, vor dem Du Angst hast, in der Nähe ;-))
 
Sie ist da, damit Du nicht sorglos in jede Situation rein gehst! Nur hat sie sich etwas verirrt!!
 
Denke daran, dass sie Dir auf keinen Fall!!!! gefährlich werden kann...sie ist ganz natürlich und gehört deshalb auch zu Dir!!! Du musst sie nur in ihre Schranken verweisen und ihr zeigen, dass es keinen Anlass für sie gibt zu erscheinen!!
 
So...und nun ab ins Leben!!! Wenns kritisch wird, hol mich raus und lies mich durch!!
 
Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!